Atomeisbrecher 50 Years of Victory


Atomeisbrecher der Superlative: Mit 75.000 PS zum nördlichsten Punkt der Welt

Der Atomeisbrecher „50 Years of Victory“ ist das modernste und größte Eisbrecher Schiff der „Arktika Flotte“. Angetrieben von 2 Atomreaktoren erreicht die Victory mit ihren unglaublichen 75.000 PS eine Höchstgeschwindigkeit von 21 Knoten. Dank ihrer ganz speziellen, löffelförmigen Bugform stellt selbst mehrjähriges, bis zu 3 Meter dickes Packeis kein Problem für sie dar. Mit der höchstmöglichen Eisklasse LL!, ihren 25.000 Bruttoregistertonnen und den genannten Pferdestärken gibt es im Arktischen Ozean kaum etwas, das ihre Fahrt aufhalten könnte.

18 Jahre bis zur Fertigstellung des Eisbrecher-Giganten

Die Kiellegung für das „Projekt No. 10521“ erfolgte 1989 noch zu Zeiten der Sowjetunion in Leningrad. Bis sich nach dem Zerfall der Sowjetunion die politische und finanzielle Situation geklärt hatte, mussten jedoch die Arbeiten an dem russischen Eisbrecher für mehrere Jahre eingestellt werden. Erst 2003 wurden die Bauarbeiten wieder aufgenommen. 2007 erreichte der Atomeisbrecher schließlich seinen Heimathafen Murmansk.

Kein typisches Expeditionsschiff oder Kreuzfahrtschiff

Seit 2009 fährt der Atomeisbrecher im Sommer mit Abenteurern zum Nordpol, während die 50 Years of Victory den Rest des Jahres als Arbeitsschiff die Nordostpassage frei hält sowie für wissenschaftliche und Versorgungszwecke in der hohen Arktis eingesetzt wird. Einen Spezialauftrag erledigte das Atomschiff 2013: In der Rekordzeit von 91 Stunden und 12 Minuten erreichte sie im Oktober – während der Polarnacht – den Nordpol. Wichtigster „Passagier“ auf dieser Rekordfahrt war das olympische Feuer!

SchiffsdatenKraftpaket
Crew140
Passagiere128
Länge150,7 m
Breite30 m
Tiefgang11,00 m
Antrieb2 Atomreaktoren 75.000 PS
EisklasseLL1 (die höchstmögliche Kategorie)
Höchstgeschwindigkeit21 Knoten in offenem Wasser
Flaggerussisch, Rosatomflot
Rettungsboote4 komplett geschlossen

Die Kabinen auf dem Atomeisbrecher

2-Bett Standard: Verfügt über ein Kojenbett, ein Sofabett, Bad mit Dusche, TV und DVD – Player, Fenster

Mini-Suite: Verfügt über einen Wohn- und Schlafbereich, Bad mit Dusche, TV und DVD – Player, Fenster

Junior-Suite: Schlaf- u. Wohnbereich, Sofabett im Wohnbereich, separates Bad mit Dusche, Kühlschrank, TV u. DVD – Player, Kaffeemaschine, Fenster

Grand-Suite: Großer Schlaf- u. Wohnbereich, Sofabett im Wohnbereich, separates Bad mit Badewanne, Kühlschrank, TV u. DVD – Player, Kaffeemaschine, Fenster

Victory-Suite: Großer Schlaf- u. Wohnbereich, Sofabett im Wohnbereich, separates Bad mit Badewanne, Kühlschrank, TV u. DVD – Player, Kaffeemaschine, Fenster

Arktika-Suite: Exklusiver Schlaf- u. Wohnbereich, Sofabett im Wohnbereich, separates Bad mit Badewanne, Kühlschrank, TV u. DVD – Player, Kaffeemaschine, Fenster

> Weiter zum Reiseverlauf > Unverbindliche Anfrage